PARTNER

ING. DI STEFAN LUIF, BSC

20 Jahre Industrieerfahrung 

 

KOMPETENZEN

  • Integrierte Management Systeme
  • Qualitätsmanagement & Qualitätssicherung
  • Umweltmanagement
  • Arbeitssicherheitsmanagement
  • Auditierung von Systemen, Prozessen & Produkten / Auditmanagement
  • Risiko- und Notfallmanagement
  • Unternehmensanalysen / Lieferanten-Auditierung
  • Sicherheitsfachkraft gem. ASchG

“Managementsysteme werden nur allzuoft als Schatten im Unternehmen begriffen und als dem Tagesgeschäft hinderlich angesehen. Hieraus resultiert sehr oft ein unnötiger Aufwand in der organisationellen Abwicklung. 

Durch ein praktikables Verständnis und richtiger Anwendung können diese Systeme zu einer nachhaltigen Steigerung der Effizienz und Effektivität beitragen und ihren Alltag deutlich verbessern und erleichtern.”

TÄTIGKEITSBEREICH / ERFAHRUNG

  • Erfahrung im Bereich Stahl-, Maschinen- und Anlagenbau in den Bereichen technische Projektleitung
  • Erfahrung in der Automobilbranche, direkt mit OEM, sowie in der gesamten Lieferkette bis hin zu Rohstofferzeugern
  • Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung im industriellen und gewerblichen Umfeld.
  • Erfahrung im Bereich der Auditierung von Systemen, Prozessen und Produkten (weltweit) in den Bereichen: Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen & NGO
  • Erfahrung im Bereich Umwelt und Arbeitssicherheit
  • Erfahrung mit integrierten Managementsystemen sowie risikobasierte Unternehmens- und Prozessdesign
  • Zugelassene Sicherheitsfachkraft für Österreich
  • Erfahrungen in der Umsetzung und Integration von Risikomanagement sowie Krisen- und Notfallmanagement

 

AUSBILDUNG 

  • Bachelor- / Master Studium Automatisierungstechnik – Wirtschaft FH CAMPUS 02 Graz
  • Ingenieur für Maschinenbau / Fahrzeugtechnik HTL Graz-Gösting
  • Zertifizierter 3rd Party Auditor und TQM nach EOQ für Managementsysteme ISO 9001 (IPNA/Wifi) / IATF16949 (VDA-QMC), ISO 14001 (SGS) und ISO 45001 (SGS)
  • Zertifizierte Sicherheitsfachkraft (Wifi)
  • KBA Assessor (dt. KFBA)